Freitag, 17. Februar 2017

Juhuuu, mein Blog ist in der Zeitung!


Ich fühl mich gerade als ob ich 78 Luftsprünge machen könnte... oder vielleicht meine Wohnung auf den Kopf stellen? Wär doch was.... auf alle Fälle werd ich  jeden Rauchfangkehrer abbusseln, der meinen Weg quert. Meine gute Laune und mein Übermut haben einen guten Grund. Nein, nicht endlich brav lernende Kinder oder eine sich selbst reinigende Wohnung oder Einkäufe die sich von alleine in den dritten Stock zaubern, sondern: Mein Blog Geschwister Keks ist in der Zeitung!! Und nicht in irgendeiner Zeitschrift, sondern in der einzigen wöchentlich erscheinenden Kochzeitschrift Österreichs, dem COOKING MAGAZIN.


Ich bin einfach wirklich riesig stolz, dass mein "Baby" dem COOKING MAGAZIN eine volle ganze Seite wert ist.....schön, wenn man das Ergebnis jener vielen Morgenstunden und Nächte, die man vorm Backrohr und vorm Computer verbracht hat, vor sich liegen sieht. Einfach toll, und ich komm aus dem Grinsen nicht mehr heraus (die Minimänner finden es übrigens auch ziemlich sehr cool, dass die Mama jetzt in der Zeitung ist..)..
Aber jetzt hab ich genug geschrieben...... schaut mal her.....

Dem Artikel ist nichts mehr hinzuzufügen, außer dass ich mich sehr sehr herzlich beim COOKING MAGAZIN für die tolle Berichterstattung und die supernette Betreuung bedanke: DANKE!

Ach ja, das COOKING MAGAZIN hat eine wirklich tolle Kochseite im Internet. Schaut doch mal hier vorbei!

Ich wünsch euch einen schönen Freitag,

Maxi

Und weil ich mich so darüber freu, muss ich diesen Blogpost einfach unbedingt beim Freutag verlinken!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen